-
 
-
Miroslav
Malinovic
Banja Luka 1878-1918 (ARCH)
Architecture and Urban Development in Banja Luka during Austro-Hungarian Rule in Bosnia and Herzegovina, 1878-1918
Thema der vorliegenden Arbeit ist eine erstmalige umfassende Forschung, Dokumentation und Diskussion über die Architektur und Stadtentwicklung in Banja Luka während der österreichisch-ungarischen Besatzung von 1878 bis 1918.

Die Arbeit gibt zuerst einen kurzen Überblick über den allgemeinen historischen Kontext, ehe sie sich dem Hauptthema der "Architektur und Stadtentwicklung von 1878 bis 1918" widmet. In diesem Kapitel werden die wichtigsten Gebäude in Banja Luka von ihrer Entstehung bis heute vorgestellt, beschrieben und ihre besondere Bedeutung im Hinblick auf den Untersuchungszeitraum analysiert. Maßgebende Architekt(inn)en und verwendete Stile, im überwiegenden Fall handelt es sich um den Historismus, den Secessionismus und den "bosnischer Stil", werden definiert und anhand repräsentativer Bauten erläutert.

Neben der Analyse einzelner Bauten sowie ganzer Straßenzüge lassen die Forschungsergebnisse erkennen, dass während der österreichisch-ungarischen Besatzung die spätere Stadtentwicklung weitgehend vorgeprägt und ihre wichtigsten Leitlinien, die auch noch heute Einfluss auf alle Bereiche des Lebens in Banja Luka haben, erstellt wurden.
-
-